Never Stop Exploring

Never Stop Exploring

„Never Stop Exploring“ weckt in mir besonders das Gefühl von, höre niemals auf zu erforschen, sei neugierig und mache viele Erfahrungen, die dein Bewusstsein erweitern. Gebe deine Erkenntnisse und Erfahrungen an andere Menschen weiter und leiste deinen Beitrag, damit die Welt und die Menschen auch etwas davon haben.

Neben meiner großen Leidenschaft die Welt, Kulturen, Menschen und vor allem die Natur zu erforschen, erforsche ich am liebsten meine Gedankenwelt. Für mich ist sie wie ein eigenes Universum, in das ich jederzeit reisen und auf Entdeckungsreise gehen kann. Sie stellt mir Fragen und gibt mir gleichzeitig auch Antworten. Sie ist immer für mich da, wie ein wohlwollender Weggefährte. Ja, ab und zu ärgert sie mich auch, jedoch immer mit dem Hintergedanken, mich auf etwas aufmerksam zu machen. Manchmal spielt sie mit mir und wiederum ein anderes Mal spiele ich mit ihr 🙂 

Wie ist die Beziehung zu deiner Gedankenwelt? Was erforschst du am liebsten?